Gelockter Salat

Zutaten

für 4 Personen
350 gSchillerlocken
250 gChampignons
1Zitrone (Saft)
2Schalotte
4 ELWeißweinessig
Salz, weißer Pfeffer, frisch gemahlen
Muskatnuss, frisch gerieben
4 ELDistelöl
2Frühlingszwiebeln
EinigeSalatblätter

Zubereitung

30 Minuten
  1. Die Champignons abbrausen und trocken tupfen mit Küchenpapier, blättrig schneiden und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln.
  2. Die Schalotten schälen und sehr fein hacken. Die Schillerlocken in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schalotten, die Schillerlocken und die Champignons in eine Schüssel füllen.
  3. Den Weißweinessig mit Salz verrühren, dann Pfeffer und Muskatnuss hinzufügen. Das Öl kräftig mit dem Schneebesen unterschlagen, bis eine cremige Sauce entsteht. Die Sauce über die Schillerlocken-Champignons-Mischung gießen, alles gut durchmischen und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

  4. Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in sehr schmale Ringe schneiden. Unter die Mischung heben und abschmecken. Die Salatblätter waschen, abtropfen lassen und auf den Tellern verteilen. Den Salat darauf anrichten.