Räucherlachs

mit Tataren-Sauce auf Gurkenscheiben

Zutaten

für 4 Personen
3Cornichons
1Hart gekochtes Ei
2 ELEingelegte Kapern, abgetropft
2 ELCrème fraîche
1 ELMayonnaise
fein abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
1Große Salatgurke
1/2 BundFrischer Dill
200 gRäucherlachs Gourmet Graved

Zubereitung

30 Minuten
  1. Die Cornichons fein hacken und in eine Schüssel geben. Das hart gekochte Ei schälen, fein hacken und zu den Cornichons geben. Die Kapern ebenfalls fein hacken und in die Schüssel geben. Crème fraîche, Mayonnaise und Zitronenschale zugeben und alles gut vermischen. Die Tataren-Sauce beiseitestellen.
     
  2. Die Gurke waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in feine Scheiben schneiden. Den Dill waschen und trocken schütteln. Einige Dillspitzen zum Garnieren beiseitelegen. Den restlichen Dill fein hacken.
     
  3. Die Gurkenscheiben auf vier Tellern anrichten und die Tataren-Sauce darübergeben. Die Lachsscheiben dekorativ darauf anrichten und mit dem frisch gehackten Dill bestreuen. Mit den beiseitegelegten Dillspitzen garnieren und servieren.